Wir übernehmen Verantwortung

Jede Jeck Is Anders

Uns ist es ein Anliegen, Verantwortung zu übernehmen. Nicht nur für unsere Kunden und Mitarbeiter, sondern für die Gemeinschaft. Wir sind stolz auf die zahlreichen Projekte, die wir in der Vergangenheit bereits unterstützt und aufgebaut haben und möchten auch in Zukunft Verantwortung übernehmen.

JEDE JECK IS ANDERS - Feiern für den guten Zweck

Alles was in Eschweiler zweimal geschieht ist Brauchtum und ab dreimal beginnt die Tradition. Was vor drei Jahren mit einer Idee begann, wurde jetzt auch rheinische Tradition.

Die Sanitätshaus Koczyba GmbH präsentiert jährlich unter dem Motto „Jede Jeck is anders“ eine Karnevalsveranstaltung für den guten Zweck. Der gesamte Erlös der Ticketeinnahmen wird gespendet. Ein Teil geht an das Eschweiler Karnevals Komitee, zur Förderung des Jugendkarnevals sowie zum Erhalt des Brauchtums und ein weiterer Teil kommt mehreren karitativen Projekten oder Einrichtungen zu gute.

„Jede Jeck is anders“ wird von vielen namenhaften regionalen und überregionalen Sponsoren unterstützt.

Der Karneval in Eschweiler ist in seiner Art und Weise einmalig. Er wird geprägt durch die Menschen unserer Heimatstadt die ihren bodenständigen Humor seit Jahrzehnten bewahren, verkörpern, hegen und pflegen. Damit ist er auch für die meisten Bürgerinnen und Bürger ein nicht weg zu denkender Lebensinhalt. Um es kurz zu sagen: “Der Karneval wird in Eschweiler nicht gefeiert sondern gelebt!“

Für das Karnevals-Komitee der Stadt Eschweiler, ist es eine große Ehre und Verpflichtung, das von den Vorvätern ererbte Brauchtum als überliefertes Kulturgut, als „Oss Eischwiele Fastelovend“, zu erhalten, zu hegen und zu pflegen.

Es ist uns und unserer Belegschaft ein Anliegen im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit soziale Verantwortung zu übernehmen. So unterstützen wir unter anderem die Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe Aktion Mensch auch in diesem Jahr wieder.

Umweltschutz und Lebensfreude für kranke und leidende Menschen lassen sich bei diesem Projekt miteinander verbinden, denn jede originale, recycelbare Patrone und Laserkartusche bedeutet eine Spende für ROTE NASEN Deutschland e. V..

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. berät und begleitet Familien mit brandverletzten Kindern in jeder Phase nach dem Unfall. Ein großes Kompetenznetzwerk steht zur Verfügung, sodass keine Frage rund um die thermische Verletzung im Kindesalter offen bleibt.

Wir sind gerne für Sie da!